Main Menu
Home
News
Banddatenbank
Rezensionen
Konzertsuche
Festivals
Musikdownloads
Galerie
FAQ
Impressum
Statistics
Bands: 1824
Events: 0
Mitglieder: 761
News: 1340
Ranking-Hits
Immer die aktuellen News auf deinem Newsreader!

Cyborg Attack

http://www.cyborg-attack.de
http://www.myspace.com/cyborgattack
[Livedates von Cyborg Attack]
[Zu meinen Lieblingsbands hinzufügen]
[Zur Fanpage]
Cyborg Of Synthetic Noise

Assimiliert seit: ????
Kennzeichnung: Erster von 4
ID: Synthies - Programming
Code: Eucha
Eyes: Blau

Primäre Funktion:
Produzent, Keyborder und Mitbegründer von CYBORG ATTACK. Schreibt und programmiert den Großteil der Musik und überwacht alle Tonstudio Aufnahmen mit einer eisernen Faust!
Priest Of Cybernetic Pain

Assimiliert seit: 1996
Kennzeichnung: Zweiter von 4
ID: Synthie - Backvocals
Code: Zerindi
Eyes: Blau

Primäre Funktion:
Gibt der Band einen starken Rückhalt durch sein Können und seine Lyrics. Er programmiert, schreibt und wirkt an der Musik und an den Texten mit. Sein Synthetic Schrei ist eine starke kraftvolle Waffe gegen die Kommerzscheiße.
Cyborg Of Vocal Punishment

Assimiliert seit: 1999
Kennzeichnung: Dritter von 4
ID: Vocals
Code: Punisher
Eyes: Blau

Primäre Funktion:
Sänger und Frontmann von CYBORG ATTACK.
Schreibt einen Großteil der Lyrics und gibt den Songs diesen typisch psychotischen Noise - a new Dimension - mit seiner starken, kratzigen Stimme.
Cyborg Of Tactical Noise

Assimiliert seit: 2005
Kennzeichnung: Vierter von 4
ID: Sampling, Sound mixing
Code: ENO
Eyes: Blau

Primäre Funktion:
Er ist der Hintergrund von CYBORG ATTACK. Der Meister des Sampling und derjenige, der hinter dem C.A. Live-Sound-Thunderstorm steht aber nicht im Spotlight... Er versteht es sehr gut diesen psychotischen Cyber-Punk von C.A. ins richtige Sound und Lichtgewand zu setzen und so war es nur eine Frage der Zeit bis dieser Cyber Soldat from Hell ein Teil von C.A. wurde... sein Widerstand war zwecklos und der Assimilationsprozess begann... seit 2005 ist er ein offizielles Mitglied von C.A. und der Kampf gegen "Shity Music for the Masses" geht weiter...
Fotos & Biographie: Mit freundlicher Genehmigung von Noitekk

Konzerte

Festivals